DENK NEU Logo
DENK NEU Logo

Kompaktausbildung

Business-/ Change-Coach 2019 in Trier

Veränderungen managen und Mitarbeiter führen in der Arbeitswelt 4.0

Selbstmanagement, Führungskräfte 4.0 und Agile Leadership: Diese und viele weitere Schlüsselqualifikationen sind Inhalt unserer Kompaktausbildung zum Business-/ Change-Coach.

Führungskräfte, die ihre Unternehmen erfolgreich in die Zukunft führen möchten, brauchen dazu die richtigen Werkzeuge und das passende Wissen. In sechs Modulen von jeweils zwei Präsenztagen in Trier erlernen Sie sehr kompakt genau die Dinge, die Sie in Ihrer täglichen Arbeit im Unternehmen brauchen, um Veränderungsprozesse zu steuern. Die Ausbildungsmodule umfassen deshalb Inhalte der Ausbildungen zum Berater, Coach und Systemischen Business-Coach.

Werden Sie fit für die Steuerung von Veränderungen in der Arbeitswelt 4.0!

Warum diese Ausbildung?

Nutzen & Wirkung:

In Zeiten eines sich stetig beschleunigenden Wandels werden nur die Organisationen im Wettbewerb bestehen, die sich flexibel und schnell an Veränderungen von Technologien, Produkten und Märkten anpassen. Deren Change-Coaches es schaffen, ihre Mitarbeiter und Teams im Entwicklungsprozess mitzunehmen und zu befähigen, mit den Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0 umzugehen. Veränderung wird zum Dauerzustand – lernen Sie, durch Agiles Leadership Change Prozesse zu steuern, Mitarbeiter in ihrer Persönlichkeit zu entwickeln und Teams zu Co-Creation zu befähigen!

Das Dilemma: Einzelausbildungen zum Business-Coach, Trainer oder Organisationsentwickler dauern jeweils ein bis anderthalb Jahre und vermitteln viel theoretisches Wissen, das wir in der Praxis in dieser Tiefe selten benötigen. Die Führungskraft 4.0 braucht allerdings situativ Know-how aus allen drei Ebenen: Der Organisationsentwicklung, der Teamentwicklung und der Persönlichkeitsentwicklung.

Teilnehmerstimmen

Hören Sie jetzt, was unsere bisherigen Teilnehmer über die Kompaktausbildung zum Business-/ Change-Coach sagen:

Ausbildungsmodule

Kompaktausbildung zum Business-/ Change-Coach 2019 in Trier

Die Kompaktausbildung zum Business-/ Change-Coach umfasst insgesamt sechs Module, verteilt auf sechs Wochenenden von März bis Oktobter 2019. Dabei nutzen wir den ganzheitlichen 3-Ebenen-Ansatz unserer Agentur in Trier: Unsere Kunden aus Deutschland und Luxemburg eignen sich in Schulung und Training Fähigkeiten und Kenntnisse aus den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Team-Coaching und Organisationsentwicklung an.

Bei Fragen zu den Ausbildungsmodulen der Kompaktausbildung zum Business-/ Change-Coach wenden Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an uns. In unserer Agentur in Trier stehen wir Ihnen selbstverständlich auch für ein persönliches Beratungsgespräch zu dieser Ausbildung und unseren übrigen Angeboten zur Verfügung.

Ziele und Kernthemen der Ausbildung

Im Verlauf dieser praxisorientierten Ausbildung erhalten Sie das Skillset der Führungskraft 4.0 und noch wichtiger, entwickeln das Mindset von inspirierender und agiler Führung. Sie lernen den situativen Einsatz von Coaching, Moderation und Change Management und können die Rolle des Change Coach je nach dem aktuallen Bedarf Ihres Unternehmens bewusst einnehmen. Sie sind fähig, den Veränderungsprozess in Ihrem Unternehmenerfolgreich voranzutreiben.

Die Ziele und Themen der Kompaktausbildung Business-/ Change-Coach finden Sie hier auf einen Blick:

Methoden-Kompetenz

Es erwartet Sie ein erfrischender Mix aus Theorie und Praxis, immer ergänzt durch aktuelle eigene Fallbeispiele. Wir vermitteln Methoden & Techniken aus allen 3 Ebenen, so dass Sie mit einem umfangreichen Werkzeugkoffer ausgestattet sind. Alle Methoden werden in Kleingruppen ohne Bewertung eingeübt, so dass Sie sich in der Anwendung sicher fühlen. Gern fördern wir den Austausch unter allen Teilnehmern, denn auch das Networking gehört zu den Zielen und Themen der Kompaktausbildung zum Business-/ Change-Coach. Oft entsteht ein branchenübergreifendes Wissensnetzwerk, von dem Sie auch nach der Ausbildung weiterhin profitieren. In der Regel treffen hier like-minded people aufeinander, die sich von Modul zu Modul auf den erneuten Austausch freuen!

Wenn Sie weitere Fragen zu den Zielen und Themen der Kompaktausbildung zum Business-/ Change-Coach haben, rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Impressionen aus dem Training

#
#
#
#
#

Investition 2019

Normalpreis der Kompaktausbildung zum Business-/ Change-Coach:  € 4.200
Frühbucherpreis: € 3.900  (bei Buchung bis 15.12.2018)

Der Seminarpreise versteht sich zzgl. Mwst.

Hinzu kommt die Tagungspauschale der Tagungsstätte in Höhe von € 54 pro Seminartag, welche ganztags Tagungsgetränke, Kaffee und Tee, 3-Gang Mittagessen, sowie 2 Vitalpausen enthalten.

In der Seminargebühr ist ein Reiss Motivation Profil oder wahlweise ein 9 LEVELS of Value Systems Profil inkl. telefonischen Auswertungsgespräch im Wert von € 350,- enthalten.

Zuschuss für Unternehmen im Saarland!

Wenn Ihr Unternehmen im Saarland ansässig ist, können Sie für diese Ausbildung einen Zuschuss von
50%, maximal € 2.000 erhalten.

Weitere Infos erhalten Sie hier (Flyer zum Download)

Ausbildungsort und Location 2019

Die Ausbildung findet im modernen Park Plaza Hotel, Nikolaus-Koch-Platz 1, 54290 Trier statt.

#
#
#
#

Etwaige Übernachtungen werden von den Teilnehmern selbst gebucht und übernommen. Das Hotel liegt im Herzen der Stadt, unweit der Porta Nigra, des Doms und der Mosel.

Kontakt für Hotelzimmer-Reservierung im Tagungshotel:
Telefon: +49 651 9993-0 Mail:  info@parkplaza-trier.de.

Direkt am Hotel befindet sich ein öffentliches Parkhaus.
Fußläufig zur Tagungsstätte sind darüber hinaus mehrere Hotels unterschiedlicher Preisklassen erreichbar.

Infoblatt

Jetzt herunterladen

Auf diesem Infoblatt haben wir alle Informationen übersichtlich für Sie zusammengestellt.

Termine

  • Modul 1: Fr. 15. + Sa., 16.03.2019
  • Modul 2: Fr. 12. + Sa., 13.04.2019
  • Modul 3: Fr. 10. + Sa., 11.05.2019
  • Modul 4: Fr. 14. + Sa., 15.06.2019
  • Modul 5: Fr. 06. + Sa., 07.09.2019
  • Modul 6: Fr. 18. + Sa., 19.10.2019

Zeiten -  jeweils am 1. Tag: 10-18 Uhr und am 2. Tag 9-17 Uhr