DENK NEU Logo
DENK NEU Logo

Agiles Leadership: Führen 4.0

Wie Wertewandel und Transformation gelingen!

Die Wirtschaft erlebt einen tiefgreifenden Wandel. Unabhängig von Größe und Branche sind Unternehmen vielfach gezwungen, sich und ihre Geschäftsmodelle auf den Prüfstand zu stellen. Gleichzeitig treten die Wünsche von Mitarbeitern in den Blickpunkt – mit den entsprechenden Konsequenzen für Führungskräfte! Gefordert sind flexible Strukturen, flache Hierarchien und mehr Selbstbestimmung, denn Motivation und Innovationskraft der Mitarbeiter sind vom Führungssystem abhängig. Starres Abteilungsdenken hat sich in dynamischen Arbeitsumfeldern überlebt. Doch was genau ist „Agiles Führen“? Was bedeutet es, auf Basis von „Agilen Prinzipien“ zu arbeiten? Und vor allem: Wie kann man den Wandel hin zu mehr Agilität genau gestalten?

Der Vortrag liefert Best-Practice-Beispiele und Methoden:

  • Was sind zentrale Führungsmerkmale der Arbeitswelt 4.0?
  • Wie sehen Unternehmensstrukturen aus, die Evolution ermöglichen?
  • Wie handelt man auf Basis von „Agilen Werten und Prinzipien“?
  • Was genau heißt „Agiles Führen“?
  • Woran erkennt man, ob ein Unternehmen „reif ist“ für Agilität?
  • Wie gestaltet man ein „Agiles Arbeitsumfeld“?
  • Wie kann ich den „Veränderungsprozess“ konkret anschieben?

Unsere Kunden machen uns stark

####

Impuls-Newsletter

für Macher & Gestalter

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu.
#

Teilnehmer sagen wie es wirklich ist

„Theorie war gestern – Die Autoren kommen aus der Praxis, dass spürt man!“

ChrisM
#

Teilnehmer sagen wie es wirklich ist

„Frisch, frech und humorvoll, sodass es einem Spaß macht“ 

Matthias Ganter
#

Teilnehmer sagen wie es wirklich ist

„Ihre DENK-NEU Denke hat unsere Führungskräfte angezündet“

Dr. Simon, Siemens
#

Teilnehmer sagen wie es wirklich ist

„Endlich redet mal einer Klartext“

Dr. Bitter, Präsident HWK
#

Teilnehmer sagen wie es wirklich ist

„Das Unternehmer-Coaching hat meine Erwartungen weit übertroffen, das bringt mich echt weiter“

Unternehmer mit 20 Mitarbeitern