Fachkräftemangel: Und nun? Machen Sie Nachwuchssicherung zur Chefsache!

Ihr Masterplan zum Ausbildungskonzept und attraktiven Arbeitgeber

Das Image, ein attraktiver Arbeitgeber zu sein, bei dem es sich lohnt eine Ausbildung zu machen, kann man nicht eben mal schnell „machen“. Auch ein einmaliges großes Feuerwerk wird dauerhaft nichts nützen. Sie brauchen ein System von Impulsen, die kontinuierlich - also die gesamte Ausbildungszeit hindurch - motivieren und Menschen wachsen lassen. Und alles was Sie tun, müssen Sie permanent in der Welt Ihrer Zielgruppe kommunizieren. Entdecken Sie das erfolgreiche und mehrfach prämierte Ausbildungskonzept „MOVE UP! Motivations- und Förderprogramm für Nachwuchstalente“ und fangen Sie direkt an!

  • Entwicklung eines ganzheitlichen Ausbildungskonzeptes: Sieben Säulen zum Erfolg
  • Umsetzung und fester Einbau eines Ausbildungskonzeptes in die Betriebsstrukturen
  • Wie gehen „Rekruiting 4.0“ und ein professioneller interner Rekruitingprozess
  • Was sind die ersten wichtigen Schritte zum ganzheitlichen Ausbildungskonzept
  • Welche Umsetzungshilfen gibt es für kleinere Betriebe

Unsere Kunden machen uns stark

####

Impuls-Newsletter

für Macher & Gestalter

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren
Datenschutzbedingungen zu.
#

Teilnehmer sagen wie es wirklich ist

„Theorie war gestern – Die Autoren kommen aus der Praxis, dass spürt man!“

ChrisM
#

Teilnehmer sagen wie es wirklich ist

„Frisch, frech und humorvoll, sodass es einem Spaß macht“ 

Matthias Ganter
#

Teilnehmer sagen wie es wirklich ist

„Ihre DENK-NEU Denke hat unsere Führungskräfte angezündet“

Dr. Simon, Siemens
#

Teilnehmer sagen wie es wirklich ist

„Endlich redet mal einer Klartext“

Dr. Bitter, Präsident HWK
#

Teilnehmer sagen wie es wirklich ist

„Das Unternehmer-Coaching hat meine Erwartungen weit übertroffen, das bringt mich echt weiter“

Unternehmer mit 20 Mitarbeitern